Die ungehorsamen Brüder (Eine Parabel)


Der religiösen Erbauung und der Festigung des Glaubens in Jesum Christum gewidmet.

 

Der Papst in Rom sprach zu den Brüdern:

„Ihr solltet meinen Gruß erwidern!

So sind die göttlichen Beschlüsse,

ansonsten gibt’s was auf die Nüsse!“

 

Die Brüder sprachen drauf zum Papst:

„Die frohe Botschaft, die du gabst,

klingt irgendwie latent verbraucht.

Sag, Vater, hast du was geraucht?“

 

Da bimmelte das Telefon,

und Gott fing an, dem Papst zu droh’n:

„Hast du die Brüder nicht im Griff,

versinkt alsbald das Kirchenschiff!“

 

Der Papst, voll Wut, nahm die Tiara,

und rief: „Ich gehe nach Buchara,

und werde dort ein Islamist -

so lange bis hier Ruhe ist!“

 

Nun endlich durfte Einsicht walten

in der Gebrüder Kutten Falten.

Sie riefen: „Grüß dich, heil‘ger Vater,

du bist uns stets die Alma Mater!“

 

 

Anmerkungen zum Text:

 

Die Tiara ist die Papstkrone.

 

Buchara ist eine Stadt in Usbekistan.

 

Der Begriff Kutte lässt vermuten, dass es sich bei den aufsässigen Brüdern um Angehörige des Franziskanerordens handelte, deren traditionelles Bekleidungsstück die Kutte war. (Von „cotta“ für Mönchsgewand.)

 

 

Alma Mater ist lateinisch und bedeutet „nährende Mutter“. Im Mittelalter wurde die Jungfrau Maria als Alma Mater bezeichnet.