Ein Virus geht um die Welt - Das Lied der Couponschneider


Refrain

Ein Virus geht um die Welt,

ein Virus, der uns gefällt:

Dem Kapi-ta-tal und auch dem Graf Zahl!

Ein Virus geht um die Welt!

 

Jetzt kann man gleich billiger trinken,

die Kurse, die hinken und sinken;

und geht’s dann bergauf, dann hauen wir drauf

und starten – Juchhe! – den Verkauf!

 

Denn alles, was Leben bedroht,

mit Armut und Hunger und Tod,

nutzt stets dem Geschäft, es kläfft und es bläfft

die Presse und steigert die Not!

 

Es sterben doch nur die paar Alten!

Wer will denn die Alten behalten?

Das Kapi-ta-tal erholt sich all’mal,

es muss ja nur schalten und walten!

 

Nichts dient dem Geschäft wie die Panik.

Der Fachmann erkennt die Mechanik.

Die Märkte geh’n runter und bald wird’s noch bunter:

Hereinspaziert in die Titanic!

 

Refrain

Ein Virus geht um die Welt,

ein Virus, der uns gefällt:

Dem Kapi-ta-tal und auch dem Graf Zahl!

Ein Virus geht um die Welt!

 

Von ferne, da winkt schon der Retter,

denn wenn man nichts isst, wird man fetter!

Das bringt’s allemal für das Kapi-ta-tal:

Die Ausbeutung klingt dann viel netter!

 

Bridge

Hier meine Idee: Wählt jetzt AfD,

Und seid nicht so schwer von Kapee!

Höcke für Deutschland ist doch kein Umstand.

Ein Virus geht auf Tournee.

 

Der Virus nennt sich Faschismus.

Er speist sich aus Not und Rassismus.

Mit Lügen und Dreck verjagen wir weg

das Recht und den Demokratismus!

 

Dann wird wieder Ordnung regieren.

Man muss nur den Krebs operieren:

Die Juden und Linken, die Moslems, die stinken,

die gilt es nun auszuradieren!

 

Refrain

Ein Virus geht um die Welt,

ein Virus, der uns gefällt:

Dem Kapi-ta-tal und auch dem Graf Zahl!

Ein Virus geht um die Welt!

 

Der Virus, das ist der Faschismus,

der speist sich aus Not und Rassismus!

Mit Lügen und Dreck, mit Mäusen und Speck

verdirbt man den Demokratismus!

 

 

Juchhe!